Einen Physiotec-Übungsplan in TERMINHELD erstellen

Wählen Sie Ihren Patienten, für den Sie einen Übungsplan erstellen möchten.

Öffnen Sie die Dokumentenschublade.

2.0.PNG

Wählen Sie den Formulareintrag Physiotec-Übungsplan. Geben Sie den Namen des Patienten ein und vergeben Sie eine Bezeichnung für den Übungsplan.

3.PNG

Klicken Sie auf die Schaltfläche Erstellen und anschließend auf In Physiotec bearbeiten. Es öffnet sich die Oberfläche von Physiotec.

Erstellen Sie den Übungsplan wie gewohnt in Physiotec über die bekannten Wege. Wenn Sie Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an Ihren Physiotec-Berater.

 

Melden Sie sich in Physiotec ab und kehren Sie zu Ihrem TERMINHELD zurück. 

Öffnen Sie den Kontakt, für den Sie einen Übungsplan erstellt haben. Unter Dokumente finden Sie nun einen neuen Eintrag mit dem Physiotec-Icon.

mceclip0.png

Wenn Sie diesen Eintrag aufrufen erhalten Sie Einsicht in den aktuellen Stand des Übungsplans.

mceclip1.png

Über den Physiotec-Button mceclip3.png können Sie zu Physiotec wechseln, um diesen Plan in Physiotec zu bearbeiten.

Die Bearbeitung findet in Physiotec statt, Physiotec wird in einem neuen Tab geöffnet. Wenn Sie anschließend zu diesem Plan zurückkehren, wird der aktualisierte Stand angezeigt. Ehemalige Stände sind nicht gespeichert.

Mit Klick auf mceclip2.png können Sie den aktuellen Stand des Übungsplans dokumentenecht in der Dokumentation des Patienten ablegen. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Wie Sie die Nutzung von Physiotec in TERMINHELD einrichten, erfahren Sie hier.

Wie Sie Mitarbeiter für Physiotec freischalten erfahren Sie hier.

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare